E-Bikes / Pedelecs

E-Bikes / Pedelecs

 

Pedelec oder E-Bike? Pedelecs unterstützen den Fahrer am Berg, indem die Muskelkraft durch eine sensitive Elektronik und einen Elektromotor wirksam ergänzt wird (bis max. 25 kmh).  Das heißt, wenn Sie aufhören zu treten, hört auch der Motor auf Sie zu unterstützen. Berge sind so kein Problem mehr, es geht ganz leicht und der tägliche Weg zur Arbeit mit einem Pedelec bedeutet auch, dass Sie entspannt und nicht verschwitzt ankommen. Herrlich! Leise, bequem und ohne Abgase, kommen Sie ans Ziel. Nur den Akku regelmäßig laden, das war´s!

E-Bikes oder "S-Pedelecs" sind eigentlich elektrische "Mopeds", also eben mit einem Elektromotor angetriebene Zweiräder und einer zulässigen maximalen Geschwindigkeit von 45 kmh. Wie beim Moped  können Sie die Power durch ein Art "Gasgriff" dosieren. Sie benötigen aber ein (kleines) Versicherungskennzeichen und eine KFZ-Versicherung und dürfen nur dort fahren, wo dies für dieses Fahrzeug auch zulässig ist.

Wir beraten Sie gerne umfassend zum Themenkomplex E-Mobility!


Pedelec

 

 

S-Pedelec